1-Tages-Training

 


Das 1-Tages-Training ist eine Fortbildung für LehrerInnen, DirektorInnen, (Schul-) PsychologInnen, (Schul-) SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen.
Wir freuen uns sehr Kooperationspartner von Fairaend/D zu sein und Ihnen dieses erfolgreiche Training anbieten zu können.


In dieser Fortbildung lernen Sie die Schritte des No Blame Approach im Detail kennen und trainieren ihre Umsetzung. Ziel ist es, Sie als TeilnehmerIn zu befähigen, den No Blame Approach im Mobbing-Fall selbständig anwenden zu können.

 Inhalt der Fortbildung


Mobbing erkennen (Definition, Merkmale, Signale)
 Gruppendynamik sowie Unterschied zwischen Konflikt & Mobbing verstehen
Kennenlernen der 3 Schritte des No Blame Approach
Training
    Gespräch mit dem Mobbing Betroffenen
    Gespräch mit der Unterstützer-Gruppe
die Rolle der Eltern im No Blame Approach
Haltung und Rahmenbedingungen zum Umgang mit Mobbing in der Schule

TeilnehmerInnenanzahl


Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist auf maximal 15 beschränkt, um ein effektives Training garantieren zu können.

Zeitrahmen


Die Fortbildungen finden in der Regel von 9.00 - 17.00 Uhr statt

Kosten


Die Kosten der Fortbildung betragen 130,- Euro / TeilnehmerIn inkl. Seminarbuch und Pausengetränke.
Teilweise gibt es starke Förderungen - siehe unter "Termine".

Aktuelle Termine


Klicken Sie bitte hier

Workshop vor Ort


Gerne halten wir einen Workshop direkt bei Ihnen vor Ort ab. Bei Interesse kontaktieren Sie uns einfach, um die Kosten und Rahmenbedingungen zu besprechen.